Kids 24

Temperaturen um die Null Grad, zusammen mit einer kalten Brise und etwas Schneeregen sind für andere eine Einladung zu Hause zu sitzen und es sich auf der Couch gemütlich zu machen. Doch nicht für Uns, dem MF Night Brothers Germany.

Und so machte sich unser Road Captain Hasi und unser Member Klaus auf den Weg zu KIDS 24 nach Kempten im Allgäu.

In erster Linie Kinder!
kids24 ist eine therapeutische Einrichtung der stationären Kinder- und Jugendhilfe mit starker Binnendifferenzierung, um individuelle Stärken zu erkennen, Defizite auszugleichen und Erfolgserlebnisse zu schaffen.
Sie betreuen bei sich Mädchen (auch schwangere Mädchen und junge Mütter mit Babys) und Jungen aus Deutschland, wie auch aus weltweiten Krisengebieten, die ohne Eltern, bzw. Begleitung in Deutschland ankommen, sowie Kinder und Jugendliche, die klassischen Jugendhilfebedarf haben.

Wir wurden herzlichst begrüßt von den Kindern und von den Erziehern, es gab für uns leckeren Kaffee und frische Butterbrezn.
Im Anschluss gab es für uns eine kleine Hausführung durch das sehr schön eingerichtete Haus.
Plötzlich war jedoch die Tür zum Spielzimmer zu und die Kinder fragten sich warum doch kurze Zeit später öffnete sich die Tür wieder und die Kinderaugen fingen an zu strahlen und es ertönten Jubelrufe.
„So eine Barbie habe ich mich schon immer gewünscht!“, sagte ein Mädchen, oder „Juhu!!! Playmobil, ich bin jetzt das glücklichste Kind der Welt.“, sagte ein Junge.
Das sind Aussagen von Kindern, die jeden Aufwand entschädigen.
In der kommenden Woche wird unser Road Captain noch einmal dort hin fahren, denn es wurde noch ein besonderer Wunsch geäußert. Seid gespannt und schaut wieder vorbei.

In Freundschaft und Respekt
MF Night Brothers Germany